Newsroom2021-05-03T09:19:42+02:00

V.M.Z. Newsroom

Meistgelesen

  1. Wasserstoff sorgt für Phantasie bei Linde und Air Liquide
  2. Healthcare-Aktien – eine defensive Branche geht in die Offensive
  3. Vermögensaufbau mit Aktien gewinnt an Dynamik
  4. Infrastruktur-Aktien sind und bleiben attraktiv
  5. Nachhol-Effekte bei Tourismusaktien
1711, 2021

Emerging Markets: Langfristig lukrativ

17. November 2021|Aktien, Konjunktur|

In den Emerging Markets fiel die Erholung in den vergangenen Monaten vergleichsweise moderat aus. Doch abschreiben sollten Anleger die aufstrebenden Schwellenstaaten nun sicherlich nicht. Vor allem auf mittlere und lange Sicht bieten einige Emerging Markets attraktive Renditeaussichten – allen voran in Asien.

1011, 2021

Verkehrte Welt am Aktienmarkt?

10. November 2021|Aktien|

Unterbrochene Lieferketten, Materialmangel, steigende Inflationsraten, das Tapering der US-Notenbank und zunehmende Corona-Fallzahlen. Es gibt einige Gründe, weshalb der Aktienmarkt schwanken könnte. Die Börse präsentiert sich allerdings in prächtiger Verfassung – und birgt noch weiteres Aufwärtspotenzial.

2810, 2021

Chinas Wirtschaft: Delle, aber keine Krise

28. Oktober 2021|Aktien, Konjunktur|

Das Reich der Mitte sorgt derzeit ein wenig für Verunsicherung an den internationalen Börsen. Chinas Wirtschaft verliert auf den ersten Blick an Schwung und die Aktienmärkte hinken der restlichen Welt hinterher. Das bevölkerungsreiche Land atmetet sozusagen gerade erst einmal durch, nach einer fulminanten wirtschaftlichen Erholung, so dass es sich aus unserer Sicht um ganz normale Verlaufsmuster handelt, schließlich steht man wirtschaftlich höher als vor der Pandemie in vielen Bereichen. Für unsere Weltwirtschaft ist aber noch bedeutender, dass der Wachstumsmotor läuft und seinen Beitrag zum globalen BIP liefert und viele andere Volkswirtschaften durch Nachfragen stimuliert.

1310, 2021

Börse London: Recht robust – noch

13. Oktober 2021|Aktien, Konjunktur|

Trotz einer Reihe von Belastungsfaktoren legten die Kurse an der Börse London in den vergangenen Wochen zu, während europäische und US-amerikanische Aktien an Terrain verloren. Dies bedeutet nun aber nicht, dass Anleger ihren Blick gen Großbritannien richten müssen. Im Gegenteil: Was die Börse London angeht, sollten Anleger eher Vorsicht walten lassen.

Dr. Zschaber in den Medien

2022-01-11T09:34:07+01:00

Anleger müssen steigende Zinsen nicht fürchten

WirtschaftsWoche | 10. Januar 2022

zschaber-publikationen-12-Dez-2016.jpg

Das Szenario der Zinswende in den USA nimmt schärfere Konturen an. Doch nicht nur das Beispiel des Drei-Billionen-Dollar-Kolosses Apple zeigt die nach wie vor vorhandene Ausnahmestellung des US-Markts.

Artikel öffnen
2022-01-11T09:46:27+01:00

Was Ausgaben in Forschung und Entwicklung für Anleger bedeuten

t3n | 9. Januar 2022

zschaber-publikationen-12-Dez-2016.jpg

Gute Unternehmen machen auch morgen noch Gewinne. In einer Welt des Wandels ist aber technologischer Fortschritt gefragt. Und wer forscht, gewinnt? So einfach ist es nicht.

Artikel öffnen
2021-12-17T10:38:04+01:00

KOSPI Index: Günstige Gelegenheit

investing.com | 15. Dezember 2021

zschaber-publikationen-12-Dez-2016.jpg

Südkorea hat einen rasanten Aufstieg hinter sich. Innerhalb weniger Jahrzehnte hat sich das südostasiatische Land zu den weltweit größten Volkswirtschaften entwickelt.

Artikel öffnen
Nach oben