Vermögensverwaltung

Zurück zum Newsrooom
5 10, 2022

Weshalb Konsum-Aktien jetzt und in Zukunft Chancen bieten

2022-10-05T17:09:27+02:005. Oktober 2022|Aktien, Branchen, Vermögensverwaltung|

Konsum-Aktien haben sich in diesem Umfeld  – gemessen am STOXX 600 Consumer Index – vergleichsweise robust präsentiert, sich besser entwickelt als viele andere Branchen und galten als Stabilitäts-Anker der großen Indizes. Jetzt, da die Märkte ein wenig Luft holen und den Blick teils wieder auf eine positive fernere Zukunft richten, könnten Aktien aus der Konsum-Branche ihre Stärken vollends ausspielen und dazu beitragen, das Vermögen zu sichern, natürlich mit der langfristigen Sicht.

29 06, 2022

MSCI Europe: Ein niedriges KGV allein reicht nicht aus

2022-06-29T16:21:30+02:0029. Juni 2022|Aktien, Vermögensverwaltung|

Die großen Indizes bewegten sich in den vergangenen Wochen eher nach unten. Doch wo findet der Abverkauf sein Ende? Orientierung können Bewertungen geben. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) gilt zwar nicht als die raffinierteste aller Bewertungskennzahlen, wohl aber als die Einfachste. Wir drücken damit den Faktor zwischen Gewinn je Aktie und Aktienkurs aus.

15 06, 2022

Nasdaq 100: Der Index für Antizykliker kann in ein paar Monaten wieder interessanter werden

2022-11-23T16:23:58+01:0015. Juni 2022|Aktien, Konjunktur, Vermögensverwaltung|

Wer sich die Erfolgsgeschichten von Börse-Altmeistern wie André Kostolany oder auch Warren Buffet ansieht, der identifiziert oft ähnliche Muster. Gerade wer an der Börse den langfristigen Erfolg sucht und sich nicht mit ein paar Prozenten zufriedengeben will, investiert antizyklisch. Doch was bedeutet das eigentlich – und weshalb bietet sich dafür möglicherweise in den kommenden Monaten auch der Nasdaq-100 an?

1 06, 2022

So schlagen Sie der Inflation ein Schnippchen

2022-06-01T17:03:01+02:001. Juni 2022|Aktien, Konjunktur, Vermögensverwaltung|

Inflationsraten von mehr als 8 Prozent belasten nicht nur Verbraucher und große Teile der Wirtschaft – auch Anleger sehen sich einer großen Herausforderung entgegen: Wie können Vermögen in Zeiten einer hohen Inflation effektiv geschützt werden? Die Antwort ist nur auf den ersten Blick einfach: Aktien bieten Beteiligungen an Unternehmen und damit auch an deren Wachstum und künftigen Gewinnen. Doch der Teufel steckt im Detail!

13 04, 2022

Stockpicking ist das Gebot der Stunde

2022-04-13T14:27:47+02:0013. April 2022|Aktien, Konjunktur, Vermögensverwaltung|

Beim Blick auf die vierzig Aktien im deutschen Leitindex DAX kommt bei vielen Investoren aktuell keine Freude auf: Warum? Rund drei Viertel der DAX-Werte haben seit Jahresbeginn an Wert eingebüßt. Und: Bei den verbliebenen Titeln ist es keineswegs so, dass sich dort die eine Gewinner-Branche nach vorne drängen würde. Vielmehr ist das Bild äußerst heterogen. Auf den ersten Blick lassen sich demnach die Gewinner-Aktien nicht mit einem bestimmten Thema oder Oberbegriff zusammenfassen. Diese Gemengelage zeigt, wie herausfordernd die Situation derzeit am Aktienmarkt ist.

11 08, 2021

Megatrends: Heute schon an Morgen denken

2022-11-23T15:16:29+01:0011. August 2021|Branchen, Konjunktur, Vermögensverwaltung|

Die Welt befindet sich im Wandel, althergebrachte Branchen stehen auf dem Prüfstand – Digitalisierung, das Internet der Dinge, nachhaltige Technologien, saubere Energien, Future Mobility oder auch demographische Umwälzungen in der Gesellschaft sind die Themen der Zukunft. Für mittel- und langfristig orientierte Anleger bieten diese sogenannten Megatrends attraktive Renditechancen.

23 07, 2021

Zeit im Markt verweilen und die Investition klug und besonnen starten

2021-07-23T12:39:55+02:0023. Juli 2021|Aktien, Vermögensverwaltung|

Die Angst vor einer Ausbreitung der Delta-Variante des Corona-Virus, die anhaltende Sorgen vor einer steigenden Inflation und die Befürchtung, dass die weltweite Konjunkturerholung ihren Höhepunkt erreicht haben könnte – allesamt Entwicklungen, die aktuell für  schwankende Kurse dies- und jenseits des Atlantiks sorgen. Viele Anleger beschäftigen sich daher nun mit der Frage, jetzt schon wieder einsteigen oder bis nach dem Sommer warten?

Nach oben