Aktien

Zurück zum Newsrooom

Adidas und Puma – sportliche Rivalen, auch an der Börse

2021-05-11T13:35:28+02:0011. Mai 2021|Aktien|

Der Wettstreit zwischen Adidas und Puma ist ein sportlicher Dauerbrenner, der nicht nur in den Fußballstadien, in Basketball-Hallen, auf Tennisplätzen oder in Leichtathletik-Arenen ausgetragen wird. Mit prominenter Unterstützung aus Sport wie die Fußball-Stars Mats Hummels (Puma) und Manuel Neuer (Adidas) sowie Unterhaltung wie Rihanna (Puma) und Beyoncé (Adidas) buhlen die Herzogenauracher Rivalen um die Gunst der Kunden und der Investoren – ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit zwei attraktiven Spielern auf dem Centercourt.

Nahrungsmittelbranche macht Anlegern Geschmack auf mehr

2021-05-04T15:04:19+02:004. Mai 2021|Aktien, Branchen|

Auch ohne Kristallkugel kann man schon heute eines mit ziemlicher Sicherheit vorhersagen: In 20, 30 oder 50 Jahren wird immer noch getrunken und gegessen. Daran ändern auch platzende Internetbasen, Finanz- oder Eurokrisen, Konjunkturabschwünge oder Pandemien nur wenig – wenngleich auch in der Nahrungsmittelbranche Kurskorrekturen nie ausgeschlossen werden können. Dennoch: Mittel- und langfristig orientierten Anlegern bietet der Sektor attraktive Renditechancen.

Aufwärtspotenzial beim britischen Leitindex FTSE 100

2021-04-29T17:02:32+02:0029. April 2021|Aktien, Konjunktur|

Investoren verschmähten in den vergangenen Jahren britische Aktien – und damit einhergehend auch den Leitindex FTSE 100. Gründe dafür gab es ausreichend: Der Brexit, die Corona-Pandemie, der wieder aufglimmende Nordirland-Konflikt, die Unabhängigkeitsbestrebungen Schottlands. Doch die neuesten Entwicklungen schüren die Hoffnung, dass der FTSE 100 aus dem Schattendasein hervortreten und das Interesse der Anleger an britischen Aktien wecken könnte.

Wasserstoff sorgt für Phantasie bei Linde und Air Liquide

2021-04-27T16:09:28+02:0027. April 2021|Aktien|

Das Geschäft mit Industriegasen klingt nicht allzu spannend, eher spröde und abstrakt. Doch in dieser Branche steckt enormes Potenzial. Geweckt wird die Wachstumsphantasie vor allem durch ein Thema: Wasserstoff. Aus gutem Grund lohnt es sich daher, einen genaueren Blick auf die beiden bedeutendsten Unternehmen dieses Sektors zu werfen: Linde und Air Liquide.

US-Banken im Zeichen der Hausse

2021-04-22T14:31:38+02:0022. April 2021|Aktien, Branchen, Konjunktur|

Die großen US-Banken haben die Corona-Krise weitestgehend hinter sich gelassen. Die Kursrückgänge und Verluste während der Pandemie sind Vergangenheit. Mit Milliardengewinnen starteten die US-Geldhäuser in das Jahr 2021 und übertrafen selbst die hoch gesteckten Erwartungen der Analysten weit. Für mittel- und langfristig orientierte Anleger bieten sich trotz der teils beachtlichen Kursgewinne bei den US-Banken immer noch interessante Anlage- und Renditechancen.

Börse China: Gut und günstig

2021-04-20T15:12:19+02:0020. April 2021|Aktien, Konjunktur|

„Große Sprünge brauchen einen langen Anlauf“, lautet ein chinesisches Sprichwort. Und die Volksrepublik hat ein großes Ziel vor Augen: Das Reich der Mitte will die weltweit führende Industrienation werden. Auf diesem Weg ist China bereits gut vorangekommen. Der Aufstieg zur Nummer eins scheint nur noch eine Frage der Zeit sein. Daher dürften sich mittel- und langfristig orientierten Anlegern aussichtsreiche Perspektiven für attraktive Renditen bieten.   

Luxus-Aktien glänzen mehr denn je

2021-04-15T15:30:52+02:0015. April 2021|Aktien|

Auch die erfolgsverwöhnte Luxusgüterbranche ist nicht immun gegen die Corona-Pandemie. Nichtsdestotrotz leuchten Luxus-Aktien derzeit heller als der südliche Sternenhimmel in einer wolkenlosen Nacht. Und: Es spricht einiges dafür, dass der Aufwärtstrend noch eine Weile anhalten könnte, kurzfristige Kursdellen inklusive. Vor allem für langfristig orientierte Investoren bieten sich somit attraktive Renditechancen.

Dividenden: Mehr als ein Zubrot

2021-04-08T13:12:02+02:008. April 2021|Aktien|

Dividendenpapiere gelten in Zeiten des Krypto- und Technologie-Hypes bei vielen Anlegern als Inbegriff der investiven Spießigkeit. Doch weit gefehlt! In volatilen Phasen wie den aktuellen sind sie eher der sprichwörtliche Anker in der Börsen-Brandung. Und nicht nur das: Dividenden spielen für den langfristigen Vermögensaufbau mit Aktien eine nicht zu unterschätzende Rolle.

CAC 40 mit Nachholbedarf

2021-03-30T11:23:24+02:0030. März 2021|Aktien, Konjunktur|

Die Corona-Pandemie hat Frankreich härter getroffen als zahlreiche andere Staaten – und das Virus hält das Land des Savoir Vivre auch weiterhin fest im Griff. Dennoch präsentiert sich die französische Volkswirtschaft erstaunlich robust. Schließlich hat François Villeroy de Galhau, Gouverneur der Banque de France, ungeachtet aller Widrigkeiten vor kurzem die Wachstumsprognose für 2021 von 5 Prozent bestätigt. Doch noch schlägt dieser Optimismus nicht gänzlich auf den französischen Aktienmarkt durch.

Nach oben