Branchen

Zurück zum Newsrooom

Nahrungsmittelbranche macht Anlegern Geschmack auf mehr

2021-05-04T15:04:19+02:004. Mai 2021|Aktien, Branchen|

Auch ohne Kristallkugel kann man schon heute eines mit ziemlicher Sicherheit vorhersagen: In 20, 30 oder 50 Jahren wird immer noch getrunken und gegessen. Daran ändern auch platzende Internetbasen, Finanz- oder Eurokrisen, Konjunkturabschwünge oder Pandemien nur wenig – wenngleich auch in der Nahrungsmittelbranche Kurskorrekturen nie ausgeschlossen werden können. Dennoch: Mittel- und langfristig orientierten Anlegern bietet der Sektor attraktive Renditechancen.

US-Banken im Zeichen der Hausse

2021-04-22T14:31:38+02:0022. April 2021|Aktien, Branchen, Konjunktur|

Die großen US-Banken haben die Corona-Krise weitestgehend hinter sich gelassen. Die Kursrückgänge und Verluste während der Pandemie sind Vergangenheit. Mit Milliardengewinnen starteten die US-Geldhäuser in das Jahr 2021 und übertrafen selbst die hoch gesteckten Erwartungen der Analysten weit. Für mittel- und langfristig orientierte Anleger bieten sich trotz der teils beachtlichen Kursgewinne bei den US-Banken immer noch interessante Anlage- und Renditechancen.

Handelsboom beflügelt Transport- und Logistikbranche

2021-04-01T12:30:40+02:001. April 2021|Branchen, Konjunktur|

Bei Logistikern kursiert ein Bonmot für Kunden, die derzeit Luftfrachtkapazitäten suchen: „Ziehen Sie eine Nummer und stellen Sie sich an. Oder zahlen Sie eine Prämie für den beschleunigten Service.“ Zusätzlich selbstverständlich zu den Tarifen, die in der Regel achtmal höher sind als die für die Seeschifffahrt. Die Erholung des weltweiten Warenaustauschs beflügelt derzeit die Transport- und Logistikbranche. An dieser Entwicklung können auch Anleger partizipieren.

Autobranche: Alle gegen Tesla

2021-03-08T15:52:28+01:0026. Februar 2021|Aktien, Branchen|

BMW, Daimler und Volkswagen kommen unter Teslas (Elektro-)Räder. Die deutschen Pioniere der globalen Autobranche haben keine Chance gegen den Emporkömmling aus Kalifornien. Das ist zumindest der Eindruck bei der Lektüre der Wirtschaftsnachrichten. Doch es sprechen einige Gründe dafür, dass BMW, Daimler oder Volkswagen wieder auf die Überholspur wechseln können.

Healthcare-Aktien – eine defensive Branche geht in die Offensive

2021-03-08T15:50:56+01:0016. Februar 2021|Aktien, Branchen|

Zwar sind auch europäische Pharma- und Gesundheitsunternehmen nicht immun gegen die Corona-Pandemie, doch verlor der STOXX 600 Health Care Index vor allem zu Beginn der Krise deutlich geringer an Wert als – gemessen am EuroStoxx 50 – der Gesamtmarkt. Damit zeigt sich einmal mehr: Defensive Branchen sind in turbulenten Zeiten nicht ganz so anfällig.

Nachhol-Effekte bei Tourismusaktien

2021-02-05T12:12:53+01:005. Februar 2021|Aktien, Branchen|

Deutschland ist der Reiseweltmeister. Die Corona-Pandemie wird daran auch nichts ändern. Denn die Bundesbürger verzichten derzeit nicht auf ihren Auslandsurlaub, weil sie nicht wollen, sondern weil sie schlicht nicht können und dürfen. Die Nachfrage ist nach wie vor da und sobald sich die Situation durch die zunehmende Verfügbarkeit von Impfstoffen entspannt, wird auch wieder gereist – sicherlich auch zur Freude von Anlegern.

Nach oben