Vermögensverwaltung mit langjährig bewährten Strategien



Die Vermögensverwaltung Dr. Markus C. Zschaber ist seit zwei Jahrzehnten auf das Segment der aktiven, fondsgebundenen Vermögensverwaltung spezialisiert. Entsprechend breit ist die Palette der klassischen Produkte, aus der ein institutioneller Investor - nach entsprechender Analyse des Anlagebedarfs – das ideale Konzept wählen kann.

Basis der Vermögensverwaltung ist unser qualitativer Investmentprozess.


Die klassische Variante: Investition in bestehende und vielfach ausgezeichnete V.M.Z. Vermögensverwaltungslösungen



  • Selbstverständlich kann neben einer individuellen Konzeption und Auflage von Fonds, Spezialfonds und Vermögensverwaltungsstrategien auch in die standardisierten, bereits bestehenden und vielfach ausgezeichneten Produktkategorien der V.M.Z. investiert werden.

    Beispiel: Im Rahmen des ausführlichen und individuellen Kundengespräches hat sich herauskristallisiert, dass die anlegerspezifischen Bedürfnisse deckungsgleich mit einer oder mehreren bestehenden Vermögensverwaltungsstrategien der V.M.Z. Vermögensverwaltung sind. Aus diesen bewährten und ausgezeichneten Strategien kann somit für das Mandat ein entsprechendes individuelles Gesamtkonzept kreiert werden. Der institutionelle Investor kann genauso wie der vermögende Privatanleger von den Vorteilen profitieren:

    • Selektive Abstufung für den Investor: Anlagemöglichkeiten von konservativ bis ertragsorientiert

    • Auswahlmöglichkeit aus unterschiedlichen, bestehenden Vermögensverwaltungsstrategien sowie Vermögensverwaltungsfonds

    • Steuerbegünstigungen für institutionelle Investoren beispielsweise bei der Einschaltung von Beteiligungsgesellschaften

    • Investition in eine seit zwei Jahrzehnten erfolgreiche und vielfach durch die Medien ausgezeichnete Vermögensanlagevariante

Zielgruppen

  • Kommunen
  • Stiftungen
  • Pensionskassen
  • Institutionelle Großinvestoren
  • Banken
  • Versicherungen
  • Kirchen


Beispiel-Zusammensetzung

Muster für eine bestehende Vermögensverwaltungsstrategie:

30 % Aktien-/Aktienfondsquote (max.)
Verteilung bewährte Strategien, (institutionelle Anlage)

70 % Anleihen, Rentenfonds, Absolute-Return-Fonds, Total-Return-Fonds, defensive Mischfonds, Geldmarktfonds, ETFs sowie Tagesgeld (min.)


Weitere Informationen

Mehr Infos aus erster Hand

Willkommen bei
Bitte wählen Sie die Homepage,
zschaber.de
die für Sie interessant ist: